1998

Ein Romatikprogramm par excellence zum Themenbereich "1848-1998" - Lieder von Mendelssohn ("O Thäler weit, o Höhen") über Johannes Brahms ("Waldesnacht") und Robert Schumann ("Widmung") bis zu Friedrich Silcher ("Lorelei"), um nur einige zu nennen, aufgeführt am Sonntag, 27. September 1998, im Bökerhof und zuvor am Sonntag, 8. August 1998, als Matinée im Schloss Schieder. Ausführende:

  • Elke Landgraf (Sopran)
  • Fabian Rabsch (Tenor)
  • Klaus Schmidt (Bass)
  • Der Junge Chor
  • Gesamtleitung: Hans Hermann Jansen.
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Chorgemeinschaft cantus novus