1994

 

 

Als Gemeinschaftsprojekt wurde "Der große Gesang" (Canto General) von Mikis Theodorakis (*1925) nach Texten von Pablo Neruda (1904-1973) am Freitag, 14. Oktober 1994, mit großer Resonanz und Erfolg in Wöbbel aufgeführt. (Rezensionen siehe hier.)

Sonntag, 20. Februar 1994 - Duisburg-Rheinhausen: Begegnungen - der Weg nach Santiago de Compostela; eine musikalische Spurensuche. Ausführende:

  • Judith Nabel (Mezzosopran)
  • Hans Hermann Jansen (Tenor)
  • Studio für Alte Musik Duisburg, Ltg.: Gisela Krauskopf (Instrumentierung, Text, Programmgestaltung)
  • Gesamtleitung: Hans Hermann Jansen

Zum 100. Geburtstag des Detmolder Schriftstellers, Journalisten und Pazifisten Felix Fechenbach, der 1933 von den Nazis ermordet wurde, fand im Plenarsaal des Kreishauses am Freitag, 28. Januar 1994, eine Gedenkstunde statt, in der eigens vertonte Texte von Fechenbach uraufgeführt wurden: Die Nachtigall und die Elster (für Sänger, 3 Holzbläser und Klavier). Ausführende:

  • Aline Fischer (Flöte)
  • Sophia Wesner (Oboe)
  • Alina Kaul (Fagott)
  • Stanislav Boianov (Klavier)
  • Junger Chor Detmold (vorher Kirchenchor St. Marien, heute Chorgemeinschaft cantus novus)
  • Eva Peperkorn (Rezitation)
  • Gesamtleitung: Hans Hermann Jansen.
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Chorgemeinschaft cantus novus